Marktorgel - Ein neues altes Schätzchen für Halberstadt

Die Orgelstadt Halberstadt lässt nach dem zukunftsweisenden John-Cage-Orgel-Projekt oder dem jungen Melopipe-Projekt den alten Brauch der Konzert und Jahrmarktorgeln wiederaufleben. Auf dem Halberstädter Weihnachtsmarkt kann eine Ruth-Orgel aus dem Jahre 1889 bestaunt und erhört werden.

Neben der lebensgroßen Spieluhr, die sich auf die Tradition der mechanisch erzeugten Musik durch eine sich drehende Walze stützt, erklingt die Marktorgel durch Pfeifen als auch Trommeln, Becken und Glockenspiel. Das besondere Hörerlebnis wird durch die opulente Gestaltung der nostalgischen Marktorgel abgerundet. Geschnitzte Holzfiguren und Handbemalung sind ein Stück Zeitgeschichte, das zum Staunen und kritischem Auseinandersetzen einlädt.

Zurück

Projektidee & Veranstalter

Veranstaltungs- COM GmbH
Voigtei 14 | 38820 Halberstadt
veranstaltungs.com@icloud.com

Design & Umsetzung

MACO Vision GmbH
www.maco-vision.com

Links

Schnellkontakt

Vielen Dank für den Besuch unserer Website. Falls Sie noch Fragen zu unseren Veranstaltungen haben, füllen Sie einfach das folgende Formular aus und senden Sie es an uns. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Was ist die Summe aus 3 und 9?